Ausgangsbeschränkungen: In der Zeit von 20.00 Uhr bis 06.00 Uhr dürfen Sie das Haus nur aus folgenden Gründen verlassen

  • Arbeit
  • Notwendige Grundbedürfnisse des täglichen Lebens
  • Anderen Menschen helfen/pflegen
  • Bewegung an der frischen Luft

BITTE: Vermeiden Sie weiterhin soziale Kontakte, wenn sie nicht unbedingt notwendig sind.

Die Mitarbeiter/innen der Gemeinde sind Ihnen vorrangig telefonisch oder per E-Mail gerne behilflich, kommen Sie NUR in wichtigen und dringenden Fällen zum Gemeindeamt, da soziale Kontake möglichst vermieden werden sollten.

Erreichbarkeit der Marktgemeinde Wies/Parteienverkehr:

Parteienverkehr und allgemeine Fragen:             05 03465 – 111                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Wahlen, Standesamt, Staatsbürgerschaft:           05 03465 – 113                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Außendienst, Infrastruktur                                      05 03465 – 115                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bauamt, Gemeindeverwaltung,                              05 03465 – 125                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Buchhaltung, Abgaben, Zahlungen:                       05 03465 – 131                  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bürgermeister Mag. Josef Waltl                              0676 9313436                    Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

E-Mail für allgemeine Anfragen unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

ASZ Wies und Wielfresen: Weiterhin geöffnet

Kindergärten und Pflichtschulen: Ab 07. Dezember wird der Regelbetrieb in Pflichtschulen und Kindergärten wieder aufgenommen. Ab dem Alter von 10 Jahren gilt eine Maskenpflicht auch im Unterricht.

Oberstufe und Universitäten: Für Maturanten wird der Regelbetrieb wieder aufgenommen. Oberstufen und Universitäten werden weiter im Fernunterricht betrieben.

Erzherzog Johann Musikschule: Umstellung auf Einzelunterricht bzw. Distance Learning, dies wird mit den zuständigen LehrerInnen besprochen.

Gastronomie: Gastronomiebetriebe sind geschlossen, Abholdung ist möglich. Es dürfen keine offenen alkoholischen Getränke per Abholung verkauft werden. Ohne zeitliche Beschränkung erlaubt bleiben Lieferservices. Ab 07. Jänner 2021 kann die Gastronomie wieder öffnen unter Einschränkungen abhängig vom Infektionsgeschehen.

Unterstützen WIR unsere heimischen Gastwirte, Buschenschänke und Direktvermarkter mit Essens-Bestellungen und Abholungen in ihren Betrieben

Abholung möglich . . .

(telefonische Vorbestellung erwünscht)

Hofkäserei Kronabeter, Kraß, 0699 / 110 66 019 Montag bis Samstag von 08.00 Uhr bis 18.00 Uhr.

Puppes Naturkostladen, Wies, 0699 / 118 94 483

Gasthaus Wirtprimus, Gaißeregg, 03465 / 21 14 Bestellungen bitte mind. 1 Tag vorher.

Direktvermarkter Gerhard Michelitsch vlg. Hochnegger, Steyeregg, 0699 / 116 97 791 Freitag von 16.00 Uhr bis 19.00 Uhr und Samstag von 07.00 Uhr bis 12.00 Uhr.

Gasthof Toplerhof, Steyeregg, 03465 / 26 57 oder 0664 / 137 72 72 Samstag und Sonntag von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr.

Gasthof Köppl, Wies, 03465 / 25 48 Sonntag von 11.30 Uhr bis 13.30 Uhr.

Alpengasthof Strutz, Unterfresen, 03468 / 304 oder 0664 / 344 30 61 NUR sonntags von 11.00 Uhr bis 14.00 Uhr.

Gasthof Mauthner „Zum Kirchenwirt“, Wies, 03465 / 24 73 Mittwoch bis Sonntag von 11.30 Uhr bis 13.00 Uhr, Bestellungen bitte bis 09.30 Uhr!

Buschenschank&Weinbau Pühringer vlg. Löscherannerl, Weidenbach, 0664 / 24 27 377 Abholtermin wird telefonisch vereinbart.

Zustellservice . . .

Nahversorgerin Andrea Groß, Wernersdorf , 03466 / 43 164 oder 0664 / 232 41 84

Fleischerei Mauthner, Wies, 03465 / 37 61 Zustellungen sind jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag am Nachmittag möglich.

Bäckerei Schmuck, Steyeregg, 03465 / 27 96

Gasthof Fenninger, Wies, 03465 / 23 65

Pizzeria Venezia, Wies, 03465 / 200 80

Pizzeria Milano, Wies, 03465 / 206 68

Buschenschank & Weingut Fam. Müller vlg. Wiedersilli, Gaißeregg,  0664 / 922 11 27 oder 0664 / 351 79 02) Jause wird direkt nach Hause geliefert oder kann am Weingut abgeholt werden, Ab-Hof-Verkauf täglich geöffnet.

Didi’s Kneipp-Hütte, Wies, 0664 / 997 99 676 Zustellung oder Abholung von 10.00 Uhr bis 17.00 Uhr.

Weitere Informationen über die aktuell geltenden Maßnahmen der Bundesregierung:

Einzelhandel: Der Handel hat wieder geöffnet. Es besteht die Pflicht, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Für Kundenbereiche gilt eine Beschränkung von 10 m² pro Kunde. In Shopping-Centern wird als Fläche nur jene von Geschäften gewertet.

Dienstleistungen: Alle Dienstleister haben geöffnet, auch körpernahe Dienstleistungen sind erlaubt. Es besteht die Pflicht einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Für Kundenbereiche gilt eine Beschränkung von 10 m² pro Kunde. Bei körpernahen Dienstleistungen dürfen keine Speisen und Getränke an Kunden verabreicht werden.

Kultur & Veranstaltungen: Veranstaltungen sind untersagt (darunter fallen ewa kulturelle Veranstaltungen, Sportveranstaltungen, Hochzeitsfeiern, Geburtstagsfeiern und Weihnachtsmärkte). Ausgenommen sind Proben und künstlerische Darbietungen ohne Publikum, die zu beruflichen Zwecken erfolgen. Ab 07. Jänner können Kultureinrichtungen und Kinos wieder öffnen unter Einschränkungen abhängig vom Infektionsgeschehen. Dazu findet eine Zwischenevaluierung Mitte Dezember statt.

Öffentliche Orte: Grundsätzlich gilt an öffentlichen Orten ist zu allen Personen, die nicht im eigenen Haushalt leben, ein Meter Abstand zu halten. Bei Treffen in geschlossen öffentlichen Räumen ist ein Meter Abstand zu halten und ein Mund-Nasen-Schutz zu tragen. Geburtstagsfeiern, Jubiläumsfeiern sind untersagt.

Sport: Alle Kontaktsportarten (Fußball, etc.) sind untersagt, Indoor-Sportstätten sind für Hobbysportler geschlossen. Outdoor-Sportstätten können ab 24. Dezember öffnen.

Freizeitbetriebe: Das Betreten von Freizeiteinrichtungen wie Fitnessstudios, Hallenbäder, Museen, Kinos oder Tierparks ist untersagt. Tierparks können ab 24. Dezember outdoor wieder öffnen.

Bleiben Sie gesund, alles Liebe und Gute.

Zurück nach oben

Fehlt Ihnen ein Thema? Dann schreiben Sie uns an gde@wies.at