Sulmklammweg gesperrt

Aufgrund von Arbeiten ist der Sulmklammweg bis auf weiters gesperrt.

Weiterlesen

Wieser Anruf-Sammeltaxi

Das Anruf-Sammeltaxi wird in der Gemeinde Wies seit 2. Jänner 2015 als Alternative angeboten und dient der verstärkten Mobilität in der Gemeinde. Mit diesem Dienst können auch Teile der Marktge ...

Weiterlesen

Die Landesregierung hat in der Sitzung vom 27. Oktober 2016 das neue Wappen der Marktgemeinde Wies beschlossen. Aus diesem Anlass lädt die Marktgemeinde Wies recht herzlich zur Wappenverleihung durch Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und zum Abschluss des Bürgerbeteiligungsprozesses LA 21 am Donnerstag, dem 2. Februar 2017 um 19.00 Uhr im Gh. Köppl ein.

Treffpunkt um 18.30 Uhr am Marktplatz in Wies. Gemeinsamer Marsch mit der Marktmusikkapelle Wies zum Gh. Köppl. Einladung

 

ORF-OHNE GEBÜHREN UND OHNE POLITIK
Ab jetzt haben Sie die Möglichkeit im Bürgerbüro der Marktgemeinde Wies während der Parteienverkehrszeiten Unterstützungserklärungen für die Einleitung des Verfahrens für das Volksbegehren „ ORF-Ohne Gebühren und ohne Politik“ zu unterschreiben.
Hauptforderung ist die Entstaatlichung des ORF sowie die Abschaffung der GIS-Gebühren.
Nähere Informationen finden Sie auch auf folgender Homepage: www.cpoe.or.at

DSC06893Am Mittwoch, dem 16. Oktober 2016 fand in der VS Wernerdorf die Präsentation der Ganztagsschule statt. Dir. Pühringer stellte das pädagogische Konzept der Ganztagsschule vor. Bei dieser Schulform wechseln einander Unterrichts-, Lern- und Freizeiteinheiten ab. Bis 31. Jänner 2017 besteht die Möglichkeit sich an der Ganztagsschule in Wernersdorf anzumelden.  Nähere Infos auch unter www.gts-wernersdorf.at